EMAH-Symposium zu Ehren von Prof. em. Dr. Hans Carlo Kallfelz Hannover

Prof. Dr. Beerbaum und Dr. Horke
der Medizinischen Hochschule Hannover organisierten
ein Symposium mit insgesamt 18 Vorträgen.

Die Referenten waren ehemalige Weggefährten
von Prof. Kallfelz, die heute international im Bereich
Kinder- und EMAH-Kardiologie tätig sind.

Die ganze Veranstaltung war zu Ehren
von Prof. Kallfelz zu seinem 80. Geburtstag.

Ohne ihn wäre der Bereich Kinderkardiologie nie soweit
in Deutschland, wie es jetzt für uns schon fast normal ist.

Auch der Bereich EMAH-Kardiologie wurde maßgeblich durch
Prof. Kallfelz geprägt und vorangetrieben.

Umrahmt wurde die zweitätige Veranstaltung mit einem
Dinner-Buffet am ersten Abend, wo man die Möglichkeit hatte sich in Ruhe mit den Referenten und dem Jubilar auszutauschen.

An dieser Stelle möchten auch gerade wir EMAHs aus Niedersachsen nochmals ein großes Dankeschön
an Prof. Kallfelz für seine Tätigkeiten und sein Engagement in all den Jahren aussprechen.

Please follow and like us: